LIFE IS ABOUT MOMENTS

created by INTOSOL

Fundierte Beratung von Experten � hier klicken
i
Coming soon
GRUSSKARTE
INTOSOL Video Life is about Moments

Pressespiegel

23.04.10 - Mittelbayrische Zeitung: Traumurlaub auf einer Insel für Zwei

Seychellen-Insel Cousine: Tourismus-Einnahmen für Naturschutz-Programm

Eine paradiesische Insel ganz für sich allein – wer hat noch nicht davon geträumt: Auf dem wunderschönen
Eiland Cousine wird dieser Traum jetzt Wirklichkeit. Die ganze Insel ist exklusiv zu buchen, entweder ganz romantisch zu zweit oder auch mit Familie oder Freunden. Cousine kann in ihren vier eleganten Villen insgesamt nur acht Gäste aufnehmen – Ruhe, Abgeschiedenheit und absolute Privatsphäre sind garantiert. Und das ohne jeglichen Zwang: Auf Cousine Island können sich Gäste ganz wie zu Hause fühlen. Denn Cousine Island ist kein Hotel oder Resort im klassischen Sinn – die Seychellen- Insel ist vielmehr ein Hideaway, ein ganz privates „Home away from home“. Das Manager-Ehepaar Jock und Janine kümmert sich dabei rührend um jeden einzelnen Gast.

Cousine Island ist mit nur 25 Hektar eine der kleinsten Granitinseln der Seychellen und liegt sechs Kilometer von der Westküste Praslins entfernt. Cousine Island ist die einzige Insel des Archipels, auf der nur endemische Natur der Seychellen zu finden ist – kein fremdes Säugetier konnte sich hier einnisten. Somit lässt sich auf Cousine Island Traumurlaub und Naturschutz ideal vereinigen. Zudem trägt jeder Gast mit seinem Urlaub zum Umweltschutz bei, denn alle Einnahmen, die aus den Übernachtungen in den Villen entstehen, fließen ausschließlich dem Naturschutzprogramm zu. Umgeben von unberührter Natur können Gäste seit Mitte dieses Jahres im „The Beach House Wellness Retreat“ außerdem wunderbare Anwendungen genießen. Die idyllische Wellness-Oase entstand in dem ehemaligen Strandhaus der Insel. Abgestimmt auf die Wünsche der Gäste werden die Anwendungen auch am Strand oder in der eigenen Villa durchgeführt. „Wir waren auf der Suche nach einer Pflegeserie, die absolut mit unserer eigenen Philosophie harmoniert“, sagt Island-Manager Jock Henwood. „Wir freuen uns sehr, Ligne St. Barth als Kooperationspartner gewonnen zu haben und eines der wenigen Refugien zu sein, das mit diesen erlesenen Produkten seine Gäste verwöhnt.“

Noch vor wenigen Jahren galten die erlesenen Elixiere von der französischen Karibikinsel St. Barthélemy als absoluter Geheimtipp. Die exklusive Inselbuchung für maximal acht Personen gleichzeitig kostet ab 600 Euro pro Person und Nacht inklusive aller Mahlzeiten und Getränke. Der Mindestaufenthalt beträgt drei Nächte. Ab acht Nächten Aufenthalt sind auch die Helikoptertransfers ab/bis Mahé inklusive. Wer die Insel ganz für sich allein haben möchte, muss demzufolge 4800 Euro pro Nacht investieren. Weitere Informationen bei Intosol,
Tel. (051 31) 70 55-70, Internet: www.intosol.de

[zurück]

SuVflgI7jok