LIFE IS ABOUT MOMENTS

created by INTOSOL

Fundierte Beratung von Experten � hier klicken
i
Coming soon
GRUSSKARTE
INTOSOL Video Life is about Moments
x

Vanua Levu -
Tropisch grüner Inseltraum

Willkommen auf dem funkelnden Smaragd im Südpazifik-Staat Fidschi. Auf diesem atemberaubend schönen Eiland sind Sie umgeben von grüner, üppiger Vegetation – genau der richtige Ort also für Naturliebhaber und Robinson Crusoes, die auf der Suche nach Ruhe und Abgeschiedenheit sind. Bedingt durch den Anbau von duftendem Sandelholz trug die Insel in früheren Zeiten den klingenden Namen Sandalwood-Island. Mit ihren etwa 5 ½ Quadratkilometern ist Vanua Levu die zweitgrößte Insel des Archipels.

Etwa 130.000 Einwohner haben das Glück in diesem Paradies leben zu dürfen. Dieses schöne Fleckchen Erde in Form eines Dreiecks liegt circa siebzig Kilometer nördlich von der größten Fidschi-Insel Viti Levu. Die größte Stadt ist Labasa. Hier geht es fröhlich, bunt und geschäftig zu. Sozusagen einmal quer über die Insel liegt die Stadt Savusavu. Dort ticken die Uhren etwas langsamer und man lebt und liebt das pazifische „Savoir-vivre“. Jeden Samstag findet hier der Markt statt. Saftige Früchte, frische Fische, knackiges Gemüse und lokales Kunsthandwerk können Sie hier in den üppigen Auslagen finden.

Auf diesen Weg zwischen den beiden völlig unterschiedlichen Städten sollten Sie sich auf jeden Fall machen – er kann mit dem Mietwagen, dem örtlichen Bus – bringen Sie dafür etwas Geduld mit - oder sogar zum Teil mit dem Fahrrad erkundet werden. Oder Sie mieten sich für den ganzen Tag recht günstig ein Taxi – Sightseeing der besonderen Art. Und die freundlichen Taxifahrer zeigen Ihnen gerne die schönsten und manchmal etwas versteckten Plätzchen. Nicht selten werden Sie auch direkt eine Einladung ins Heimatdorf des Taxifahrers erhalten.

Folgen Sie dieser Einladung unbedingt und erleben Sie die viel gerühmte Gastfreundschaft der freundlichsten Menschen der Welt. In den kleinen Läden und auf den Märkten können Sie günstig originelle Mitbringsel und Souvenirs für die Lieben daheim erstehen. Da in den kleinen Dörfern oft nicht ausreichend Wechselgeld vorhanden ist, sollten Sie hierbei daran denken etwas Kleingeld mitzunehmen. Das „Verborgene Paradies“….Bevor die Insel für den Tourismus erschlossen wurde, war Vanua Levu ein echter Geheimtipp für die Segler und Weltenbummler. Neben der Zuckerproduktion und dem Tourismus stellt auch die Kopra-Produktion einen der wichtigsten Wirtschaftszweige dar.

Kopra bedeutet so viel wie „getrocknete Kokosnuss“. Zuerst werden die Kokosnüsse geschält und gespalten. Als Füllmaterial für Matratzen finden dabei die Kokosfasern Verwendung. Den Kokosnusshälften wird durch Wärme die Feuchtigkeit entzogen. Das Fruchtfleisch – das Kopra – löst sich nach dem Erkalten von der Schale. Aus den leeren Schalen werden Souvenirs oder auch einfach Gebrauchsgegenstände für das tägliche Leben im Pazifik. Das Kopra wird nun entweder in einer Mühle zu Öl gepresst oder zu lecker-knackigen Kokosraspeln verarbeitet. Die vielen bunten Riffe rund um das Eiland bieten Lebensraum für eine fantastische, schillernde Unterwasserwelt. Wen wundert es also, dass sich diese Insel bereits unter Tauchfreunden als wahres El Dorado herumgesprochen hat? Auch Angelfans werden bei dieser Artenvielfalt garantiert nicht enttäuscht!

Lassen auch Sie sich vom unverbrauchten Charme Vanua Levus verzaubern und entdecken Sie mit INTOSOL die Geheimnisse dieses grünen Juwels irgendwo am wohl schönsten Ende der Welt….

Weiterlesen

SuVflgI7jok