LIFE IS ABOUT MOMENTS

created by INTOSOL

Fundierte Beratung von Experten � hier klicken
i
Coming soon
GRUSSKARTE
INTOSOL Video Life is about Moments
x

Luxusreisen Ruanda -
Urlaub im Land der 1000 Hügel

Mitten im Herzen dieses Ostafrikanischen Landes mit seiner wechselvollen Geschichte liegt die Metropole und Hauptstadt Kigali mit rund einer Million Einwohnern. Die städtische, moderne Infrastruktur sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten und das das ganze Jahr über milde Klima locken jährlich eine zunehmende Anzahl an Reisenden. Kigali gilt als kulturelles Zentrum des Landes: riesige Märkte wie der bekannte Kimironko Markt und das Denkmal zu Ehren der Opfer des Völkergenozides sind hier zu finden und viele beliebte Bars und Restaurants reihen sich entlang des belebten Straßen der Innenstadt.

Sehenswert sind auch die vielen kleineren Kirchen und Moscheen im Zentrum des Geschehens. Auch heutzutage erinnern Denkmäler an vielen Stellen der Stadt an den schrecklichen Völkermord von Rwanda im Jahr 1994, der fast hunderttausenden von Menschen das Leben kostete. Die wohl bekannteste Zufluchtsstätte der gejagten Tutsi was das Hotel Mille Collines. Ein Film erzählt die Geschichte dieses geschichtsträchtigen Gebäudes. Lassen Sie sich von der Kreativität und der Dynamik des Landes fesseln und besuchen Sie eine der vielen Kunstgalerien.

Werke aufstrebender sowie bekannter Künstler werden Sie in Staunen versetzen. Kulinarisch ist Ruanda schön länger kein weißer Fleck mehr auf der Weltkarte. Probieren Sie traditionelle ruandische Gerichte in einem der vielfältigen Restaurants und lassen Sie sich von der Geschmacksvielfalt überraschen und inspirieren. Ein Aufenthalt in Kigali ist der perfekte Auftakt zu Ruandas einzigartiger Attraktion: Dem Gorilla Trekking im Parc National des Volcans. Der Name des Nationalparks rührt von den insgesamt fünf Vulkanbergen wie dem Visoke, dem Karisimbi und dem Muhabura her, die das Landschaftsbild des Parks prägen.

Entstanden aus der Teilung des bekannten ersten Nationalparks Afrikas – dem Albert Nationalpark – nach der Unabhängigkeit des Nachbarstaates Kongo zieht der Parc National des Volcans heute viele Besucher an, die ein weltweit einzigartiges Naturerlebnis suchen. Der Nationalpark ist vor allem dafür bekannt Heimat der letzten freilebenden Gorilla Familien zu sein. Dian Fossey schrieb hier Geschichte in der Primatenforschung, immer wieder wies Sie die Öffentlichkeit auf den besorgniserregenden Zustand des Verfalls des natürlichen Lebensraums der faszinierenden Geschöpfe und auf die Bedrohung durch Wilderei hin.

Ihrem Engagement und Ihrem Lebenswerk ‚Gorillas im Nebel‘ ist es zu verdanken, dass Sie auch heute noch die einmalige Chance haben einen Blick auf die im Dickicht verborgenen sanften Riesen werfen zu können. Insgesamt 300 der bedrohten Tiere leben noch in den hoch gelegenen Gebirgswäldern. Vier der Gorilla Familien sind so habituiert, dass Sie die Anwesenheit der Reisenden zulassen. Ein Rascheln in den Baumkronen, ihr intensiver Geruch und die wachsamen Augen die Sie bei Ihrem Aufstieg beobachten sind ein untrügliches Zeichen, dass Sie sich nach dem teils beschwerlichen Weg endlich in der Nähe einer der Gorilla Familien befinden.

Beobachten Sie wie die Jungen der Gruppe sich Ihnen fast ohne Scheu nähern und spielen während sich die Mütter aufopferungsvoll um ihre Kinder kümmern und das Oberhaupt der Familie - ein beeindruckender Silberrücken - stets darauf bedacht ist seine Familie zu schützen. Das Sozialverhalten, dass die Primaten zeigen ist faszinierend ähnlich zu dem von uns Menschen. Ein Blick in die klugen und aufrichtigen Augen der seltenen Menschenaffen wird Ihnen den Atem stocken lassen und Sie nicht mehr loslassen.

Machen Sie sich mit vorsichtigen Schritten und unter der Leitung Ihrer erfahrenen Guides auf die Suche nach den besten Fotomotiven – einmalige und lebensverändernde Erinnerungen sind hier garantiert !
Abgesehen von dem Must Do des Gorilla Trekkings, das auf die Vergabe weniger Lizenzen beschränkt ist bietet der Parc National des Volcans Wanderwege auf denen Sie die Schönheit des tropischen Regenwaldes rund um Sie herum aus nächster Nähe bestaunen können.

Besuche zu den nahe gelegenen glitzernden Seen und den mystischen Höhlen sind ein wahres Highlight einer jeden Ruanda Reise. Seltene Goldmeerkatzen und Schwärme seltener, farbenprächtiger Vogelarten locken Besucher an die Hänge der Vulkane. Die kompetenten Reiseberater von INTOSOL beraten Sie gern und stellen Ihnen eine unvergessliche Reise in das facettenreiche Land zusammen.

Weiterlesen

INTOSOL Private Luxury Collection
Bild Traveller Made
SuVflgI7jok