LIFE IS ABOUT MOMENTS

created by INTOSOL

Fundierte Beratung von Experten � hier klicken
i
Coming soon
GRUSSKARTE
INTOSOL Video Life is about Moments
x

Bora Bora - Insel des Zitronenhais

Dass die Südseeperle Bora Bora nicht nur eine traumhaft schöne Lagune, sondern auch faszinierende Tauchspots bietet, hat sich mittlerweile auch bis nach Europa herumgesprochen. Die Riffe rund um Bora Bora sind mit einem atemberaubenden Fischreichtum gesegnet, an den Kanälen und Riffkanten tummelt sich der Großfisch.

Darüber hinaus lebt hier eine beachtliche Population des ansonsten seltenen Zitronenhaie. Bereits innerhalb der Lagune trifft man auf viele kleine und große Riff-Fische und Schildkröten und es gibt hier einige sehr interessante Spots zu betauchen.

Das Abenteuer beginnt aber weiter draußen an den Außenriffen, welche die Lagune umschließen. Man muss sich klarmachen, dass die Inseln inmitten des Pazifiks liegen. Die Gewässer um Bora Bora sind zudem sehr strömungsreich.

Vor allem die Mantarochen und Haie sind es, die hier die Taucher begeistern. So gibt es – wie auf den Malediven – Spots, die dafür bekannt sind, dass sich hier die Mantarochen und Haie, allen voran die Hammerhaie, tummeln.

Insgesamt bietet Bora Bora über 30 hochkarätige Tauchplätze - zu viel, um alle während eines Urlaubs zu betauchen. Gut ausgestattete Tauchbasen sorgen für einen reibungslosen Ablauf und stehen Ihnen mit moderner Ausrüstung sowie Rat und Tat zur Seite und geben ihr Bestes, um Ihnen unvergessliche Taucherlebnisse zu ermöglichen.

Da die Basen zumeist direkt an die Luxushotels angegliedert sind, können Sie praktisch „vom Bett ins Tauchboot“ springen. Einen Haken hat das Tauchparadies Bora Bora jedoch: Wie auch das Reiseziel als solches zu den teuersten Urlaubsmöglichkeiten der Welt zählt, so ist auch das Tauchen auf Bora Bora nicht gerade ein „Schnapper“.

Mit 100 bis 150 Euro pro Tauchgang muss in jedem Fall gerechnet werden. Dafür ist der Service in der Regel sehr gut und zuvorkommend. Am besten planen Sie Ihre Tauchpakete von Deutschland aus, dann wird es ein wenig günstiger.

Gerne beraten wir Sie zu Ihrem individuellen Tauchurlaub auf Bora Bora. Sprechen Sie mit uns – wir kennen die besten Spots und können Ihnen das passende Hotel empfehlen.


SuVflgI7jok