LIFE IS ABOUT MOMENTS

created by INTOSOL

Fundierte Beratung von Experten � hier klicken
i
Coming soon
GRUSSKARTE
INTOSOL Video Life is about Moments
x

Luxusreisen Ecuador -
Luxusreisen zur Perle Südamerikas

Das 267.370 km² große Land Ecuador liegt an der Nordwestküste Südamerikas und grenzt an seine Nachbarländer Peru und Kolumbien sowie den Pazifik. Aufgeteilt in 22 Provinzen bietet das Land aufgrund enormer Höhenunterschiede und Klimaverhältnisse einen außergewöhnlichen Artenreichtum an Pflanzen und Tieren und beinhaltet verschiedene, sehenswerte Landschaftsformen, die jede für sich, einen Besuch wert sind.

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Die INTOSOL Reiseberater freuen sich auf Ihre Reiseanfragen zu Ecuador und darauf, Sie beraten zu dürfen. Im Westen des Landes findet man die Costa Region am Pazifik, in der mehr als die Hälfte der spanisch sprechenden Bevölkerung angesiedelt ist. Fruchtbare Schwemmebenen und wellige Hügellandschaften prägen hier das Landschaftsbild bei einer Durchschnittstemperatur von etwa 30 Grad Celsius. Ein besonderes Naturschauspiel ist der größte natürliche Hafen der Welt, der durch das Delta des Rio Guayas entstand.

In der andinen Region, der Sierra, befindet sich einer der weltweit höchsten noch aktiven Vulkane mit rund 5900 m Höhe. Besonders beliebt ist der majestätische Cotopaxi bei Wanderbegeisterten und Mountainbike Interessierten. Zwei große Gebirgszüge verlaufen durch das Gebiet und besitzen schneebedeckte Gipfel und stark abfallende Täler. In dieser Region sind die Tages- und Nachttemperaturschwankungen besonders stark. Im Osten von Ecuador liegen die faszinierenden Regenwälder des Amazonasbeckens und es herrscht ein subtropisches Klima. Drei aktive Vulkane dominieren die Gegend und Sie haben hier die Möglichkeit, exklusive Dschungelerfahrungen zu erleben und zahlreiche exotische Tiere und Pflanzen zu beobachten.

Durch die verschiedenen Meeresströme und die geologischen Gegebenheiten variiert die Flora und Fauna in Ecuador stark. Heimisch sind hier vor allem der Nasenbär, der Ozelot, verschiedene Hirscharten und das Tapir. Mit etwas Glück bekommt man auch einen Süßwasser-Delfin zu Gesicht oder kann ein Foto von einem Brüllaffen schießen. Neben den atemberaubenden Landschaftstypen bietet vor allem die Hauptstadt Quito mit ihren 2,2 Millionen Einwohnern viele Sehenswürdigkeiten, die Ecuador zu etwas unvergesslichem machen. Laufen Sie durch die bunte Stadt und entdecken Sie prächtige koloniale Bauten und ein urbanes Großstadtflair.

Einen Besuch wert ist mit Sicherheit die barocke Kirche „La Compañia“ mit ihrer beeindruckenden Fassade aus Vulkanstein und dem goldverzierten Inneren, aber auch der zentrale Platz der Stadt „Plaza de la Independencia“, welcher von der Kathedrale, dem Präsidentenpalast sowie dem Bischofspalast umgeben ist.

An der „La Mitad del Mundo“, also der Mittellinie der Erde können Sie ein Foto schießen, auf dem Sie mit jeweils einem Bein auf beiden Hemisphären stehen und sich so eine einzigartige Erinnerung schenken. Auch der größte Markt Südamerikas in Otavalo hat einiges zu bieten. Besonders an Samstagen bieten Einheimische und Händler aus dem ganzen Land ihre Waren an. Handgefertigte Ton- und Holzarbeiten, sowie Stoffe, Fleisch, Gemüse, Kräuter und Obst können Sie hier erstehen und Ihren Liebsten als kleines Souvenir mitbringen.
Für die Abenteuerlustigen ist Baños genau der richtige Ort. Am Fuße des Vulkans Tungurahua versprechen Aktivitäten wie Wildwasser-Rafting, Paragliding, Mountainbiking, Canyoning und Trekkingtouren eine Menge Action.

Der saubere Strand des kleinen Örtchens Montañita lädt ein, die Sonne zu genießen und sich in den kühlen Wellen zu erfrischen. Am Abend verführen Sie rhythmische Klänge, fruchtige Cocktails und ein multikulturelles Flair zu einem gemütlichen Abend in einer lokalen Bar. Im Amazonasgebiet warten spannende Touren auf Sie, um Sie in das üppige Grün zu entführen und Ihnen exotische Pflanzen und Tiere zu zeigen. Auf einer mehrtägigen Tour durch den Dschungel werden Sie aufregende Abenteuer in kleinen Gruppen erleben und bezaubernde Schmetterlinge, laut quakende Frösche und riesig dimensionierte Insekten sehen.

1000 Kilometer vom Festland entfernt, aber dennoch zu Ecuador zählend, liegen die Galapagos Inseln mit ihrer Vielzahl an Tierarten, wie es sonst auf einem Terrain dieser Größe nicht vorkommt. Hier erleben Sie die Ursprünglichkeit der Welt und bestaunen Riesenschildkröten, Seelöwen, Meeresleguane und Flamingos. Schnorcheln Sie mit Pinguinen oder tauchen Sie neben riesigen Mantarochen im Pazifik. Ein Besuch dieser Inseln während einer Kreuzfahrt wird Ihnen außergewöhnliche Eindrücke und Erinnerungen schenken.

Die Reiseberater von INTOSOL freuen sich, Ihnen eine unvergleichliche Ecuadorreise zusammenstellen zu können.

Weiterlesen

INTOSOL Private Luxury Collection
Bild Traveller Made
SuVflgI7jok