LIFE IS ABOUT MOMENTS

created by INTOSOL

Fundierte Beratung von Experten � hier klicken
i
Coming soon
GRUSSKARTE
INTOSOL Video Life is about Moments
x

Das Duma Tau Camp

Das Duma Tau Camp befindet sich im 125.000 Hektar umfassenden Linyanti Wildschutzgebiet, welches im Westen an den Chobe National Park angrenzt und somit praktisch zwischen Chobe und dem Okawango Delta liegt.

In diesem Teil des Linyanti-Schutzgebietes ist es nur maximal 26 Personen - verteilt auf drei Camps - erlaubt, Pirschfahrten zu unternehmen. Somit sind im Lynyanti Platz und Privatsphäre, vor allem aber auch große Ansammlungen von Tierarten, garantiert.

Eine der größten Attraktionen des Reservats sind zweifellos die Elefanten, die vor allem während der Wintermonate, wenn die überfluteten Ebenen und Wasserwege langsam austrocknen, in Richtung Linyanti wandern und sich um die hier vorhandenen Wasserlöcher sammeln. Bis zu 1.000 Elefanten halten sich dann im Lynyanti Gebiet auf.

Aber auch sonst kann man die artenreiche Tierwelt Botswanas bestaunen: Zebras, Gnus, Impala, Wasserböcke, Red Lechwe, Zobel-, Roan und Elandantilopen, sowie Giraffen, Paviane, Affen, Warzenschweine, Krokodile und Büffel sind nur einige der Tierarten, die man beobachten kann.

Vor allem aber auch die Raubtiere wie Löwen, Leoparden, Geparden, Hyänenhunde und Hyänen, sowie die nachtaktiven Buschbabies, Aardwolf und Pangolin können bei Nachtpirschfahrten erblickt werden.

Auch Ornithologen kommen im Lynyanti voll auf ihre Kosten.
Das Duma Tau Camp selbst steht auf einem erhöhten Holzdeck, mit Blick auf eine große Lagune des Lynyanti-Wasserstraßen-Systems, in der sich gerne Nilpferde tummeln.

Die Quelle des Savuti Kanals liegt ganz in der Nähe des Camps, Safari-Touren entlang des Flusses gehören zu den Höhepunkten in diesem Gebiet.

SuVflgI7jok