LIFE IS ABOUT MOMENTS

created by INTOSOL

Fundierte Beratung von Experten � hier klicken
i
Coming soon
GRUSSKARTE
INTOSOL Video Life is about Moments
x

Chitabe Camp -
Safari pur und familiäre Atmosphäre

Das Chitabe Camp befindet sich auf einer Insel im Okavango Delta und ist eines der traditionsreichsten Camps im Delta. Es besteht aus acht luxuriösen Zelten. Das Camp befindet sich in Besitz von Wilderness Safaris und liegt im Südosten des Okanvango Deltas, angrenzend zum Moremi Wildreservat.

Das Gebiet besteht aus einer Kombination aus offenen Schwemmebenen, bewaldeten Inseln und Lagunen und bietet so eine ideale Voraussetzung für einen vielfältigen Wildbestand.

Die 28.000 Hektar große Chitabe Konzession grenzt an das weltbekannte Moremi Wildschutzgebiet und befindet sich zwischen zwei Hauptflüssen, dem Gomoti im Osten und dem Santantadibe im Westen.

Was Chitabe von anderen ursprünglichen Okavango Wildgebieten abhebt, ist, dass sich hier eine große Vielfalt an verschiedenen Lebensräumen abwechselt. Ein Sumpfgebiet versorgt Chitabe ganzjährig mit Wasser. Auch saisonal auftretende Fluten verwandeln 56 Prozent der trockenen Flutebenen in dichte, grüne Vegetation mit weiten Wasserläufen.

Die klassische Okavango Landschaft mit ihren Illala Palmen, die offenen Savannengebiete und Akazienwaldgebiete, erlauben es einer Vielzahl an unterschiedlichen Wildtieren in Chitabe zu verweilen und bieten so dem Besucher ideale Wild- und Vogelbeobachtungsmöglichkeiten.

Chitabe ist außerdem dafür bekannt, dass sich Raubtiere wie Geparden, Löwen, Leoparden und Hyänenhunde in großer Anzahl hier aufhalten und während Nachtpirschfahrten beobachtet werden können. Ein Erlebnis stellen auch die vom Camp organisierten Buschwanderungen dar, die von ausgezeichneten und gut trainierten Wildhütern durchgeführt werden.

Das Camp bietet eine luxuriöse Ausstattung im afrikanischen Stil. Der reetgedeckte Speisesaal, die Bar und der Aufenthaltsraum bieten von ihrer erhobenen Holzplattform aus einen Ausblick auf die umliegenden Flutebenen. Der Pool bietet Gästen eine willkommene Abkühlung.

Als Besonderheit bietet Chitabe die Übernachtung auf zwei gut platzierten Hochständen an, somit können Sie die Wildnis unter dem Sternenhimmel Afrikas bei vollem Komfort und aller Sicherheit genießen – ein Highlight vor allem für Honeymooner!

Wissenswertes über Chitabe:
In Chitabe haben Dave und Helene Hamman, zwei bekannte und respektierte Personen im Okavango Delta, ihren Traum von der eigenen Safarilodge verwirklicht.

Dave und Helene haben schon mehrere Camps in Botswana geleitet, aber erst ihre Zeit in Mombo ließ sie in Bezug auf die Hyänenhunde richtig enthusiastisch werden. Sie begannen diese auf ihren Wanderungen zu begleiten und zu verfolgen, lernten Einzeltiere kennen und bekamen so ein intimes Wissen im Hinblick auf die Geschichte, die Schwierigkeiten und die Lebensart dieser Tiere.

Drei Jahre später waren sie Ko-Autoren für das Buch “Running Wild: Dispelling the Myths of the African Wild Dog”, ein entscheidendes Buch in Bezug auf die interessanten Hyänenhunde.

Dave’s Liebe zur Fotografie hat sich inzwischen zu seinem Beruf entwickelt und meist arbeitet er als Foto-Journalist für Magazine der ganzen Welt, an verschiedenen Wildnis- und Kulturartikeln. Sein neuestes fotografisches Buch, Cheetah (Geparden), wurde gerade herausgegeben.

Im Jahre 1996 erhielten Dave und Helene den Zuschlag von der Botswana Regierung Chitabe und Chitabe Trails zu errichten, welche dann in 1997 fertig gestellt wurden.

Helene kümmert sich um die Leitung der Camps und die damit zusammenhängende Buchhaltung, Finanzierungsangelegenheiten und das Management der Firma.

Dave und Helene sind davon überzeugt, dass Chitabe nicht nur wegen der ausgezeichneten Wildbestände und wunderschönen Landschaften so erfolgreich ist, sondern vor allem auch wegen der Betreuung durch die hervorragenden Angestellten, die schon seit 1997 von Anfang an dabei sind.

Ein echter Stolz und die Loyalität, die von jedem ausgehen, tragen dazu bei, dass Chitabe und Chitabe Trails eine persönliche und warme Atmosphäre ausstrahlen.

Chitabe, “die Seele Afrika’s”, würde Sie gerne als Gäste begrüßen!

Weiterlesen

SuVflgI7jok